Aufgaben und Ziele des Fördervereins

Schon seit 1995 unterstützt der, den meisten unbekannte, Förderverein „Neue Sporthalle Wellendorf“ durch finanzielle Hilfen, die Sportstätten in Hankenberge und Wellendorf, sowie in die sportliche Ausstattung sämtlicher Mannschaften verschiedenster Sportarten.

Wurde der Förderverein damals geschaffen um eine, für alle Sportarten funktionelle, Sporthalle in Wellendorf zu ermöglichen, hat sich das Aufgabengebiet nach deren Fertigstellung natürlich verändert.

In den letzten Jahren hat der Förderverein diverse Anschaffungen für sämtliche Sportbereiche mitfinanziert. Sowohl, bei der Anschaffung von Sportgeräten, als auch bei der Errichtung des Jugendkunstrasenplatzes, hat der Förderverein mitgewirkt. Eine Mitnutzung der Geräte beim Schulsport ist oft möglich.

Wir wollen auch weiterhin gerne den Mannschaften, Trainern und Funktionären dabei helfen, nötige Anschaffungen unbürokratisch zur Verfügung zu stellen, um den Kindern und Jugendlichen ein breites und auch qualitativ hochwertiges Sport- und Freizeitangebot anbieten zu können.

Doch dafür brauchen wir wiederum die Unterstützung von Vielen. Wir brauchen Mitglieder, die sich finanziell beteiligen (dieses ist schon ab einem Jahresbeitrag von 15 Euro möglich), gerne aber auch Aufgaben im Vorstand übernehmen würden. Wer daran Interesse hat, kann sich gerne bei einem der jetzigen Vorstandsmitglieder, die unten aufgeführt sind, melden. Sehr freuen wir uns auch über Spenden, sowohl von Privatpersonen, als auch von Unternehmen.

Auch Veranstaltungen seitens des Fördervereins würden wir gerne vermehrt ausrichten. Doch dazu braucht es die Unterstützung der Mitglieder. Gerne sind wir auch bereit Patenschaften von Veranstaltungen zu übernehmen, logistisch und personell zu helfen und durch die Zusammenarbeit etwaige Projekte erfolgreich umzusetzen und so eine Win-Win Situation zu schaffen.

Um all die oben genannten Punkte in Zukunft noch besser realisieren zu können und den Förderverein wieder bekannter zu machen, wurde entschieden, einige Umstrukturierungen in die Wege zu leiten.

Als erste Neuerung wird der Förderverein umbenannt vom erfolgreichen „Förderverein der Sporthalle Wellendorf“ in den in Zukunft doch hoffentlich genau so erfolgreichen „Sportförderverein Hankenberge – Wellendorf“.

Zudem soll der Vorstand des Fördervereins verjüngt werden. Die jetzigen Vorstände sind teils seit gut 26 Jahren aktiv gewesen und würden sich daher über „frischen Wind“ durch die jüngeren Generationen freuen.

Durch diese Neuerungen erhoffen wir uns in Zukunft auch weiterhin allen Sportmannschaften in unseren Ortsteilen so viel Spaß an ihrem Hobby zu ermöglichen, wie es eben geht.

Daher unsere Bitte: gebt euch einen Ruck, unterstützt den Verein und somit auch die Kinder und Jugendlichen in unseren Ortsteilen!

Mit sportlichen Grüßen
Sportförderverein Hankenberge-Wellendorf e.V.

 

1. Vorsitzender: nicht besetzt

2. Vorsitzender: Martin Rottmann: 05409/4735

Kassenwart:   Frank Temme: 05409/989694

Schriftführer: Lars Tönsing: 05492/9267856

1.      Beisitzer: Tanja Hüther: 05409/7989862

2.      Beisitzer: Hans Georg Pohlmann: 05409/4161

3.      Beisitzer: Thomas Scholz: 0174/1613826

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Sporthalle Wellendorf e.V.